• Patrick Heinze

Stage 5 / Greyton-Stellenbosch

Die heutige Etappe führte uns mit 115km und 2500hm zum nächsten Etappenort. Dabei waren 3 grosse Aufstiege zu bewältigen. Allerdings war Aufstieg 2 ein Passübergang auf einer Teerstrasse, was nach so vielen Trails aber egal ist. Dazwischen waren natürlich viele „elend lange“ Verbindungstrails in den Flächen dabei.

Vier Verpflegungs-und Servicestationen waren wieder top ausgestattet auf der Strecke verteilt. Nach 6 Tagen auf dem Bike merken wir aber deutlich, dass die Kraft in den Beinen langsam schwindet. Einige Teams haben sich die Kräfte eventuell besser eingeteilt. Nach einer langen Flowtrailabfahrt überquerten wir die Ziellinie in Stellenbosch in einer Zeit von 5:30:28 auf dem 9 Rang. Im Anschluss galt es natürlich wieder einen Schlafplatz auf dem Universitätsgelände zu suchen.




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die letzten 76km